Wir begrüßen Anne zu Ihrem Social Media Marketing Praktikum

Vergangenen Winter waren bei uns im Intershop Tower mehr als 100 Studenten der Fachhochschulen Jena und Erfurt sowie der Universität Jena zu Gast und erhielten einen Einblick in die Arbeit der TowerByte eG, erfuhren mehr über Einstiegschancen sowie über Tätigkeitsbereiche verschiedener Firmen. Unter ihnen war auch Anne, die nun ein dreimonatiges Praktikum bei der Somengo GmbH absolviert.

Liebe Anne, wir freuen uns, dass Du bei uns bist! Stell Dich doch bitte einmal kurz vor!

Ich bin Anne, 23 Jahre alt und studiere derzeit in Jena Business Administration. In meiner Freizeit koche ich leidenschaftlich gerne und verbringe viel Zeit mit meinen Freunden. Mein Zweites Zuhause ist die Sparkassen Arena, da ich zu fast jedem Spiel des Erstligisten Science City Jena gehe und diese gebührend anfeuere. Neben dem Studium arbeite ich auf Messen und Kongressen, um meinen leicht überhand nehmenden Beauty Konsum zu finanzieren.

Warum hast Du Dich für ein Praktikum bei der Somengo GmbH entschieden?

Durch die Vertiefung meines Studiums in die Wirtschaftsinformatik, hatte ich die Möglichkeit, die Veranstaltung im Intershop Tower zu besuchen, zu der sich alle Mitglieder der Towerbyte eG. vorgestellt haben. Als André dann die Somengo GmbH vorgestellt hat, wusste ich, dass ist genau mein Ding. In einer lockeren Atmosphäre konnte man dann Kontakte knüpfen und ich suchte unter den Experten natürlich auch nach potenziellen Teilnehmern für mein damaliges Marktforschungsprojekt. Glücklicherweise haben sich sowohl André als auch Andreas von der Finnwaa GmbH dazu bereit erklärt mich hier zu unterstützen. Deswegen stand für mich schnell fest, dass ich mein Praktikum unbedingt bei der Somengo GmbH machen möchte.

Was sind Deine Erwartungen an das Praktikum?

In die Praxiswelt des Social Media Marketings hinein zu schnuppern, das Unternehmen bei der Erstellung von Inhalten im Rahmen des Content Marketings zu unterstützen und mich selbst mit einzubringen. Vor allem aber super viel zu lernen.

Welche Aufgaben übernimmst Du aktuell?

Momentan arbeite ich mich in die verschiedensten Themen des Social Media Marketings ein, erstelle Präsentationen, betreibe Trendscouting und befasse mich Konkurrenzanalysen für verschiedenste Branchen und Themen.

Wie geht es nach dem Studium bei Dir weiter?

Nach dem Studium möchte ich gerne für eine gewisse Zeit im Ausland arbeiten und dann als Social Media Managerin bei einem Unternehmen tätig werden.

Wie erklärst Du Deinen Großeltern was du machst?

Ich schreibe Texte für die jeweiligen Firmen im Internet und betreue deren Seiten in den sozialen Medien. (Meine Großeltern sind sehr modern. 😉 )

Wie schnell probierst Du die neuesten Social Media Trends selbst aus?

Ich bin gerne Up- to- date und probiere immer direkt die neuesten Sachen aus.

Welche Social Media Kanäle nutzt Du privat am häufigsten und warum?
Am häufigsten und quasi ständig benutze ich Instagram. Einmal um mich inspirieren zu lassen und um andere an meinem Hobby dem Kochen teilhaben zu lassen. Außerdem schätze ich den durchweg positiven Austausch auf Instagram. Facebook nutze ich, um mich über Veranstaltungen zu informieren oder gewisse Dinge zu verkaufen und in den Unigruppen nichts zu verpassen. Snapchat und Twitter nutze ich nur als stiller Follower gewisser prominenter Personen.

Bitte vervollständige die Sätze:

Die beste Nervennahrung im Büro ist… Obst.

Kein Tag im Büro ohne… Kaffee.

Ein Tag ohne Smartphone ist… unvorstellbar, wie in der Grundschule.

Frühaufsteher oder Langschläfer? Frühaufsteher – Ich habe gerne was vom Tag!

Beschreibe Dich mit einem GIF oder Meme:

via GIPHY


Christin Hoehne

Christin ist Projektmanagerin bei der Socialmarketingagentur. Nach Ihrem Studium des Medienmanagements arbeitete sie zunächst bei einem etablierten E-Commerce Unternehmen in den Bereichen Produktmanagement und Online Marketing. Der Wunsch, weiter in die Tiefen des Social Media Marketing einzutauchen, führte sie schließlich zur SMA, wo sie die verschiedenen Social Media Kanäle regelmäßig mit News und Infos aus der Branche bespielt. Weil sie sich zwischen ihrer Liebe zur Musik und dem Drang, die Welt zu entdecken, nicht entscheiden kann, ist sie in ihrer Freizeit oft und viel mit dem passenden Soundtrack im Ohr unterwegs.

Letzten Beiträge:
Limbisches Texten im Social Media Kontext - Teil 1
360 Grad-Formate im Tourismus
Social News im Monat Oktober

Social_Media_Weihnachten_ideen Social_News_Oktober_2017